CWA BeispielAb Inzidenzstufe 1 (seit 26.07.2021 der Fall in NRW) müssen Besucher*innen bei Veranstaltung ihre Kontaktdaten hinterlassen, um die einfache Rückverfolgbarkeit der Teilnehmenden zu gewährleisten.

Alternativ bietet die offizielle Corona-Warn-App die Möglichkeit des Check-ins. In diesem Fall müssen Sie keinerlei persönliche Angaben bei ihrem Besuch eines offenen Gartens hinterlassen.

Gärten, die diese Möglichkeit bieten, sind in der Terminübersicht gekennzeichnet und haben in der Detailansicht ein entsprechendes Symbol (siehe Bild).

Vorm Betreten des Gartens scannen Sie einfach den aushängenden QR-Code. Falls Sie sich unsicher sind, können Sie sich den Ablauf in diesem Dokument vorab einmal anschauen.

Falls Sie die Corona-Warn-App bisher noch nicht nutzen, können Sie sie über folgende Links auf ihrem Smartphone installieren:

Android-Smartphones (Google Play Store)

iPhone (Apple App Store)

Starten Sie die App nach der Installation erstmalig, um diese einzurichten. Folgen Sie dazu einfach den Anweisungen der App.

Andere Apps zum Check-in unterstützen wir aus Datenschutzgründen nicht.